foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

filmnews: "Into the Wild": Sean Penn führt wieder Regie - Meldung vom 05.02.2006

WERBUNG
Paramount Pictures ist eine US-amerikanische Produktionsfirma sowohl für Kino- als auch Fernsehfilme und -serien. Die Firma ist Teil des Viacom-Konzerns.
Quelle: wikipedia.org
www.paramount.com

Externer Link öffnet sich in neuem Fenster. Bitte beachte dazu unsere Nutzungsbedingungen.
Sean Penn
Foto: Bei Paramount hat man Sean Penn als Regisseur für den Abenteuerfilm "Into the Wild" verpflichtet. Das Projekt basiert auf Penns Adaption des Bestsellers von Jon Krakauer. Emile Hirsch ("Dogtown Boys") soll die Rolle des Christopher McCandless spielen, der 1992 das College abschloss, seinen ganzen Besitz und sein bisheriges Leben aufgab, um nach Alaska zu trampen und dort in der Wildniss zu leben. Er wurde vier Monate später in einem verlassenen Bus tot aufgefunden.

Der Film wird Penns erste neue Regiearbeit seit "Das Versprechen" aus dem Jahr 2001. Als Schauspieler wird er demnächst in "All the King's Men" im Kino zu sehen sein.

Weitere Informationen:
Foto: Universal Studios
vorheriger Artikel
05.02.2006
Morgan Freeman als Jazzlegende
06.02.2006
Narnia 2: Bewährter Regisseur an Bord
nächster Artikel
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/n3aj
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen