foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

filmnews: "Das Erwachen der Macht" pulverisiert Rekorde - Meldung vom 21.12.2015

WERBUNG
Das Erwachen der Macht
Foto:

Über viele Wochen und Monate hinweg hat Disney seine vier Milliarden teure Superwaffe in Stellung gebracht und am vergangenen Donnerstag abgefeuert. Die Erwartungen an "Das Erwachen der Macht" waren gigantisch, so hoch wie bei keine anderen Film jemals zuvor. Und so wäre auch die eigentliche Sensation gewesen, wenn der erste Teil der neuen Star Wars Trilogie nicht sensationell erfolgreich gewesen wäre. Aber es kam, wie es kommen musste: J.J. Abrams liefert einen Blockbuster ab, der seines Gleichen sucht und so ziemlich jeden vorstellbaren Rekord gebrochen hat.

Zunächst das Wochenend-Einspielergebnis in den USA, dort konnte Episode VII mit 238 Millionen Dollar den bisherigen Rekordhalter "Jurassic World" um 30 Millionen schlagen. Auch in den meisten Ländern rund um den Globus wurden die höchsten Wochenend-Zahlen erzielt, u.a. in Großbritannien, Deutschland, Australien und Japan. Zusammengerechnet ergibt das eine sagenhafte Gesamtsumme von 517 Millionen Dollar. Kleiner Wermutstropfen: Global betrachtet war "Jurassic World" im vergangenen Sommer mit ca. 530 Millionen Dollar sogar noch erfolgreicher, allerdings konnte der Dinofilm an seinem Startwochenende auch noch den chinesischen Markt bedienen, der mit 99 Millionen einen nicht unerheblichen Anteil an der Gesamtsumme hatte. Star Wars läuft in China erst am 9. Januar an.

Das war jetzt nur das erste Wochenende, mit den Feiertagen vor der Türe wird hier noch einiges mehr herauszuholen sein. Die Chancen stehen also nicht schlecht, dass das "Erwachen" auch den erfolgreichsten Film aller Zeiten, James Camerons "Avatar" (2,78 Milliarden Dollar weltweites Einspielergebnis), aus seinem Schönheitsschlaf wecken wird.

Weitere Informationen:
Foto: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
vorheriger Artikel
18.12.2015
Katherine Waterston übernimmt Hauptrolle in "Alien: Covenant"
22.12.2015
Star Wars überholt auch noch die Dinos
nächster Artikel
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/n8ZR
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
C
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen