foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Michael Scharsig zu 'Entgleist'

WERBUNG
Partner von Entania
Kritik von Michael Scharsig
veröffentlicht am 05.01.2010
80%
Zu keiner Minute ist dieser Film in meinen Augen entgleist. Und das, obwohl Jennifer Aniston mitspielt, die ich persönlich für nicht ausreichend talentiert halte.

Vielleicht hat sie aber auch einfach nur die falschen Filme erwischt und ein bisschen zu viel mit Brad Pitt genervt.

Hier, neben Clive Owen, zeigt sie jedenfalls, dass sie auch anders kann, und das ist gut so. "Entgleist" hat viele unerwartete Wenden und Überraschungen und bleibt bis zur letzten Minute spannend.

Ein Thriller, der den Zuschauer auch nicht schont, denn Vergewaltigung, Mord und Nötigung sind hier Hauptbestandteil. Zum Glück verliert der Film sich aber nicht in Klischees, unlogische Handlungen oder Splatter.

Im Gegenteil. Neben der Spannung, wird auch das Niveau gehalten, und so ist meiner Meinung nach der einzige Minuspunkt die dann doch eher zweitklassige Besetzung an Schauspielern, auch wenn sie hier eine ordentliche Leistung bieten.

War diese Kritik hilfreich?
1 von 2 Besuchern fand diese Kritik hilfreich.
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k4X4
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen