foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Michael Scharsig zu 'Kill Bill: Volume 2'

WERBUNG
Kritik von Michael Scharsig
veröffentlicht am 01.01.2011
80%
Nun wird sie also fortgesetzt die Rache der Braut. Und wie erwartet setzen sich auch die fantastischen Dialoge fort, die einen bei Vol.1 so sehr gefesselt haben. Das Beste an "Kill Bill Vol. 2" ist der Schluss. Ein Dialog zwischen Bill und Beatrix, der so nüchtern ist und doch so inhaltsschwanger, dass sich Spannung aufbaut, ohne dass mehr als ein Gespräch stattfindet. Grandios.

Tarantino präsentiert in Vol. 2 mit Carradine auch endlich das Gesicht von Bill. Aber auch die anderen Charaktere sind gut gewählt, so passt die Macho-Rolle von Madsen genauso in den Film, wie Elle Drivers Kälte, gemimt von Daryl Hannah.

Was ich im zweiten Teil der Kill Bill Reihe jedoch vermisse, ist diese Filmverliebtheit, mit der Vol.1 so auftrumpfte. Wo bleiben die ganzen Spielereien? Für mich war das der Hauptgrund sich "Kill Bill" mehrmals anzusehen.

Natürlich bleiben bestimmt Stilmittel Tarantinos erhalten, aber insgesamt kommt mir Vol.2 zu normal rüber. Zum Glück erzählt Kill Bill eine Geschichte, die sich inhaltlich, wie optisch dennoch abgrenzt von vielen anderen Filmen der heutigen Zeit.

Und so bleibt "Kill Bill" als Gesamtwerk ein unvergessenes Filmerlebnis, dass zur Filmgeschichte dazugehört und seinesgleichen sucht. Vol.2 ging ein bisschen die Luft aus, aber der Schluss des Filmes atmet noch einmal ganz tief durch!

War diese Kritik hilfreich?
1 von 4 Besuchern fand diese Kritik hilfreich.
 
weitere Kritiken zu diesem Film
16.05.2004Alexander "Heinz" Jachmann
75%
21.07.2007Nils
100%
08.07.2008Andreas Böhmer
70%
05.04.2009Dome Bors
85%
01.01.2011Michael Scharsig
80%
31.01.2011Benjamin Falk
100%
25.09.2011Dirk Hoffmann
80%
Eigene Kritik schreiben
Weitere Kritiken in der aktuellen Übersicht oder im Archiv
 
 Teil der Serie 'Kill Bill' 
 Kill Bill: Volume 1 (2003)  
 Kill Bill: Volume 2 (2004)  
 Kill Bill: Volume 3 (Gerüchteküche)  
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k5Q7
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen