foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Michael Scharsig zu 'Octalus - Der Tod aus der Tiefe'

WERBUNG
Partner von Entania
Kritik von Michael Scharsig
veröffentlicht am 31.12.2009
65%
Mal ehrlich: Wer von diesem Film erwartet hat, dass er ein Blockbuster wird, der soll hier zuecht bitter enttäuscht werden. Für alle anderen könnte dieser Tentakelspaß sogar ganz amüsant werden.

Erstens, weil er hin und wieder seine Lacher mit sich bringt, zweitens weil er auch nicht so schlecht animiert wurde, wie man es vielleicht erwartet hätte. Lockere Sprüche sind an der Tagesordnung und der Film nimmt sich selbst nicht ganz ernst. Das ist auch gut so, denn würde er es versuchen, würde er scheitern, da selbst in ernstgemeinten Szenen der Film sich selbst auf den Arm zu nehmen scheint. Die Charaktere sind sympathisch, wenn auch von drittklassigen Schauspielern gespielt. Die ganze Story um das Riesenmonster, was es tut, wieso es überhaupt da ist usw., könnte einfallsloser nicht sein, zumindest aber bietet sie Unterhaltung für diejenigen, die sowieso keinen Anspruch an "Octalus" gestellt hatten. Was ich ganz interessant finde ist, dass selbst in der Version für Ältere das Blut so künstlich aussieht, dass es weder in Splatterszenen mündet noch wirklich dramatisch rüberkommt.

Zusammengefasst ist "Octalus" ein zweitklassiger Durchschnittsfilm, der seinen Platz in der Videothek finden wird. Mehr aber auch nicht. Unterhaltung ja, Logik, Sinn und Verstand nein.

War diese Kritik hilfreich?
5 von 10 Besuchern fanden diese Kritik hilfreich.
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k4Wi
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen