foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Martin Zopick zu 'Judou'

WERBUNG
Kritik von Martin Zopick
veröffentlicht am 01.09.2017
95%
Zhang Yimou der große Zampano des fernöstlichen Kinos hat mit seiner damaligen Lebensgefährtin Gong Li, der Ikone des chinesischen Films ein weiteres Meisterwerk geschaffen. Er hat reichlich Farbe und tragische Dramatik in einer fast klassischen Tragödie mit zeitloser Problematik und eigenwilliger finaler Option verarbeitet. Ein Unrecht zieht weitere nach sich. Der Plot schwankt zwischen Leidenschaft und Demütigung, zwischen Wahrheit und Lüge. Dabei geht es um Rache mit Schuld und Sühne. Gigantische Themen, die eigentlich nur für die Titanen des klassischen griechischen Theaters gelten.
Alter reicher Mann (Li Wie) kauft junge Schönheit Gong Li, von der er einen Sohn will. Der Alte ist jedoch impotent und sein Neffe (Li Bao-Tian) erfüllt ihm unaufgefordert seinen Wunsch. Der Zuschauer erlebt das Geschehen zwischen Schlüsselloch und bunten Stoffbahnen, die das Geschehen immer wieder interpretieren. Der Alte besitzt eine Färberei.
Die verheimlichte Liebesbeziehung wird offen gelebt, als der alte Onkel halbseitig gelähmt ist. Unabsichtlich bringt der Kleine ihn um. Im Laufe der nächsten Jahre wird er zu einer bedrohlichen Größe und zum Mörder seines leiblichen Vaters.
Was der Bub früher schon mal versucht hatte, vollendet Gong Li am Ende. Alles versinkt in einem Inferno. Ein Weltuntergang für diese kleine Welt.
So beeindruckend und spannend der Film auch ist, so gibt er auch noch Einblicke in den Alltag des Fernen Ostens. Tradition und Clan-Denken bestimmen das Leben der Menschen, die, wenn sie zwischen diese beiden Mühlsteine geraten, untergehen.
Ein Erlebnis, ein Frauenfilm mit einer grandiosen Gong Li.
War diese Kritik hilfreich?
2 von 3 Besuchern fanden diese Kritik hilfreich.
 
weitere Kritiken zu diesem Film
Neben obiger Besprechung gibt es noch keine weiteren Kritiken - möchtest Du Deine eigene Meinung loswerden? Hier erfährst Du, wie:
Eigene Kritik schreiben
Weitere Kritiken in der aktuellen Übersicht oder im Archiv
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k8KL
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen