foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Fred Maurer zu 'Der Kommissar'

WERBUNG
Partner von Entania
Kritik von Fred Maurer
veröffentlicht am 13.02.2011
90%
Kritik zur Folge "Auf dem Stundenplan Mord", BRD 1969
Schule ist ein gefährliches Pflaster!

Eine Filmkritik von Dipl.-Päd. Fred Maurer auf dessen inoffizielles Berufsjubiläum

Die Bücher Herbert Reinecker mögen aus einer anderen Zeit stammen; doch sie fehlen heute.
Immer wieder war auch die Schule Schauplatz, Tatort und Leitmotiv seiner Kriminaltragödien. Und noch längst nicht habe ich über alle geschrieben.

Die Handlung (Quelle 3Sat): "Als der Berufsschullehrer Dr. Erich Dommel nach dem Unterricht sein Arbeitszimmer aufsucht, findet er eine seiner Schülerinnen ermordet in seinem Schreibtischsessel. Einige mit ins Zimmer drängende Schüler alarmieren die Polizei. Sie verdächtigen Dr. Dommel, der der Schülerin nicht gleichgültig gegenüberstand, des Mordes an Inge. Auch die Kollegen sind von der Schuld Dr. Dommels überzeugt. Kommissar Keller bleibt skeptisch gegenüber diesen Anschuldigungen und den eindeutigen Beweisen von Antipathie..."
Die Besetzung stimmt punktgenau: Außer dem Ermittlerstamm (um Erik Ode) erleben wir den großen Theatermimen Thomas Holtzmann als Dr. Erich Dommel, den damals jungen, heute berühmten Vadim Glowna als Palacha, Hans Quest als Rektor...

Mein Fazit: Ein typischer Reinecker-Krimi - 'Liebe und Verbrechen, Psychologie statt Action, Sozialmärchen, eine Moral- und Milieustudie' (wie ich neulich zu einer zehn Jahre später gedrehten 'Derrick'-Folge schrieb).
Ich merke nach (das heimliche Jubiläum) über 35 Jahren als Lehrer mal wieder erschrocken: Schule ist ein verdammt gefährliches Pflaster. Hoffentlich steh' ich die paar Jahre noch ungeschoren durch!

Glück und heißt für mich derzeit auch, alle paar Wochen im Wechsel einen neuen Schuber mit alten Reinecker-Krimis zu erstehen: "Lebensfreude auf Abruf" (ein alter Slogan auf Weine). Schade, dass auch dieses Fest einmal zu Ende gehen wird...

War diese Kritik hilfreich?
2 von 3 Besuchern fanden diese Kritik hilfreich.
 
weitere Kritiken zu dieser Serie
20.03.2008Fred Maurer
90%
10.02.2009Fred Maurer
80%
27.08.2010Fred Maurer
Kritik zur Folge 45 - Schwester Ignatia, BRD 1972
95%
01.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Episode "Rudek", BRD 1973
85%
03.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Tod eines Hippiemädchens", BRD 1973
85%
03.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Die Nacht in der Bassek starb", BRD 1973
95%
04.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Der Geigenspieler", BRD 1973
95%
06.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Ein Mädchen nachts auf der Straße", 1973
100%
15.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge: "Drei Brüder", BRD 1974
95%
16.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Ein Anteil am Leben", BRD 1974
95%
16.01.2011Fred Maurer
Kritik zu Folge 71: "Spur von kleinen Füßen", BRD 1974
90%
31.01.2011Fred Maurer
Kritik zur Episode "Tod eines Schulmädchens", BRD 1972
90%
13.02.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Auf dem Stundenplan Mord", BRD 1969
90%
14.03.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge "Mit den Augen eines Mörders", BRD 1974
95%
24.03.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge 79: Jähes Ende einer interessanten Beziehung, BRD 1974
90%
03.04.2011Fred Maurer
Kritik zur Episode "Der Liebespaarmörder", BRD 1974
75%
04.04.2011Fred Maurer
Kritik zur Folge 93, BRD 1975
90%
10.04.2011Fred Maurer
Kritik zur Episode 96: "Der Held des Tages", BRD 1976
75%
01.05.2011Fred Maurer
Kritik zu Folge 86: Ein Mord auf dem Lande, BRD 1975
90%
Eigene Kritik schreiben
Weitere Kritiken in der aktuellen Übersicht oder im Archiv
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k5Y7
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2014 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen