foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Michael Scharsig zu 'Invictus - Unbezwungen'

WERBUNG
Partner von Entania
Kritik von Michael Scharsig
veröffentlicht am 03.08.2010
85%
Clint Eastwood ist einer der besten seines Fachs! Egal ob "Gran Torino" oder "Million Dollar Baby", wenn er eine Geschichte filmisch festhält lässt sie einen nicht mehr los.

Meistens schafft er dabei aber große Geschichten mit kleinen Charakteren in unbedeutenden Gegenden. Hier wagt er sich nun an Nelson Mandela heran. Mutig, aber mit Morgan Freeman nicht chancenlos. Außer ihm hätte wohl keiner Mandela so gut repräsentieren können. Wer hier aber eine Mandela-Biografie erwartet denkt falsch. Es geht hier viel mehr um die Bedeutung eines sportlichen Ereignisses für den Zusammenhalt eines ganzen Landes. 1995 holt Südafrika den Rugy-WM-Pokal im eigenen Land und lässt Schwarze und Weiße zusammen jublen. Klingt sehr gewollt, ist abe rwirklich so passiert.

Leider muss ich gestehen, dass ich bei Eastwood-Filmen immer sehr hohe Erwartungen hege und mich "Invictus" aufgrunddessen fast ein bisschen enttäuscht. Die Stärke der anderen seiner Filme war in einem plötzlichen Augenblick so dermaßen wachzurütteln, dass man nicht mehr wegsehen möchte. Sei es der Sturz der Boxerin ("Million Dollar Baby") oder die Vergwaltigung der Asiatin ("Gran Torino"). Hier bleiben diese Knalleffekte aber aus und der Film steigert sich in eine endlose Happy-End Story. Nicht so schwach wie "The Blind Side", aber eben auch nicht so stark wie in anderen Eastwood-Produktionen.

Ich kann Invictus-Unbezwungen dennoch sehr empfehlen, weil die Schauspieler hier wirklich großes Kino zeigen und die Atmosphäre dieses Sommermärchens einen zurück an die Fussball-WM 2006 denken lässt!

War diese Kritik hilfreich?
1 von 4 Besuchern fand diese Kritik hilfreich.
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k5rZ
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen