foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Die schweigende Welt

WERBUNG
  
Besucher (16):
80%
bewerten / Verteilung ansehen
Cannes ist eine Stadt an der südfranzösischen Mittelmeerküste. Besonders bekannt ist Cannes durch die jährlich im Mai stattfindenden Internationalen Filmfestspiele.
www.festival-cannes.fr

Externer Link öffnet sich in neuem Fenster. Bitte beachte dazu unsere Nutzungsbedingungen.
Noch nie hatte es das auf der Kinoleinwand gegeben: Die unendliche Weite der Unterwasserwelt mit ihrer Vielzahl an Farben und Bewohnern. Ein vollkommen eigener Kosmos mit eigenen Regeln - eine Welt der Stille und des Schweigens. Die zwölf Taucher des französischen Meeresforschungsschiffs Calypso und ihr Kapitän Jacques Cousteau machen diese Welt für den Zuschauer sichtbar - sie ernten Schwämme am Meeresgrund, tauchen zu gesunkenen Schiffswracks, schwimmen mit Delfinen und Schildkröten, nähern sich Haien, erkunden die Fische des Roten Meeres und schließen Freundschaft mit Barsch Jojo.

Mit an Bord ist auch der junge Filmemacher Louis Malle, der gemeinsam mit Cousteau Regie führt. Malle und Cousteau gelingt es, die einzigartige Schönheit der tropischen Meere zu dokumentieren und für den tauch-unerfahrenen Zuschauer erlebbar zu machen. Man sieht aber auch die Gefahren, die die Faszination des Tauchens mit sich bringt: Sei es der Tiefenrausch, der einen dazu verleitet, nicht mehr aufsteigen zu wollen und den Verstand zu verlieren, oder einfach die Gefahr, durch zu langes Verweilen in der Tiefe zu viel Stickstoff im Blut aufzunehmen. Die Aufnahmen aus dem Mittelmeer, dem Roten Meer und dem Indischen Ozean, die 1956 veröffentlicht wurden, führen den Zuschauer in eine vollkommen neue und bisher unerschlossene Welt und schrieben Filmgeschichte. 1956 gewann "Die schweigende Welt" die Goldene Palme in Cannes, als erster Dokumentarfilm überhaupt, 1957 bekam der Film zudem den Oscar für den besten Dokumentarfilm.

 
Termine
08.10.2008 
Kauf-DVD: SZ-Cinemathek** € 49,00Jetzt bei amazon.de bestellen!
05.09.2008 
Kauf-DVD: Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme** € 49,99Jetzt bei amazon.de bestellen!
07.09.1956 Kinostart Deutschland
 
Weitere aktuelle Termine für Kauf- und Leihmedien
findest Du im Bereich heimkino.
 
**: Anzeige - Link führt zu kommerziellem Anbieter
*: Preise laut amazon.de (ohne Gewähr), Stand: 22.11.2017
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/mafM
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen