foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Verbotene Küsse

WERBUNG
  
Besucher (4):
80%
bewerten / Verteilung ansehen
Kommissarin Martina von der Hamburger Sitte hütet ein traumatisches Geheimnis, das sie in ihren Angstträumen immer wieder quält: In der tiefsten Provinz, in Soltau, hat Martina jahrelang als Prostituierte gearbeitet. Erst der schreckliche - und in ihren Augen bis heute unaufgeklärte - Mord an ihrer besten Freundin und Kollegin Tami hat Martina dazu veranlasst, ein neues Leben zu beginnen. Von Martinas Vergangenheit weiß nur ihr guter Freund Peter Rieser, ein Kommissar aus Soltau, der bei Martina Stammkunde war und ihr in einer Mischung aus Zuneigung und Mitgefühl zu einer neuen Identität verholfen hat. Bei einem Einsatz gegen einen Ring von Frauenhändlern greift Martina die junge Ausländerin Kabea auf, die mit anderen illegal eingeschleusten Frauen in einem Bordell gearbeitet haben soll. Doch bei Kabea scheint der Fall nicht so einfach zu sein, denn die selbstbewusste junge Frau überrascht Martina nach einem spektakulären Fluchtversuch mit der Behauptung, ganz legal als Au-pair-Mädchen in einem Hamburger Vorort zu arbeiten. Schon bei Martinas ersten Recherchen in die Hamburger Ausländerbehörde tauchen allerdings Unstimmigkeiten auf: Dreh- und Angelpunkt ihrer Verdachtsmomente sind der Beamte Garwitz und seine Tochter Christina. Aber auch das Ehepaar, bei dem Kabea angeblich gearbeitet hat, verstrickt sich in Widersprüche. Während Martina zu der verschlossenen Kabea so etwas wie freundschaftliche Gefühle entwickelt, wird der Fall für sie immer mehr zur Konfrontation mit der eigenen Vergangenheit. Denn Martina meint, in Garwitz den Kunden zu erkennen, der mit Tami kurz vor der Tat zusammen war. Da sie ihr Vorleben bei ihren Vorgesetzten nicht preisgeben darf, bittet sie Peter um Unterstützung.
 
Termine
12.11.2001 Premiere: TV-Premiere
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/m9oM
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen