foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Life Is Sweet

WERBUNG
Partner von Entania
Regie: Mike Leigh
Drehbuch: Mike Leigh, mehr...
  
Besucher (3):
65%
bewerten / Verteilung ansehen
Wendy und Andy sind immer noch glücklich verheiratet und eigentlich mit ihrem Leben zufrieden. Nur ihre Tochter Nicola scheint den Familienfrieden zu stören. Sie hat sich einen Schutzpanzer aus aggressivem Verhalten zugelegt, während ihre Zwillingsschwester Natalie besonders brav und vernünftig wirkt. Nicola lässt sich heimlich von ihrem Liebhaber besuchen. Obwohl sie alle Männer für Sexisten hält, ist sie es, die von ihrem Freund eine rein sexuelle Affäre verlangt. Nicola hat noch ein weiteres Geheimnis: ihre Bulimie, die nächtlichen Anfälle von Ess-Sucht bis zum Brechreiz. Natalie merkt das, doch sie weiß nicht, wie sie mit ihr ein vertrautes Gespräch anfangen kann. Wendy nimmt Nicolas Verhalten gar nicht ernst. Sie sieht mit demselben süffisanten Lächeln darüber hinweg, mit dem sie schon so viele unangenehme Situationen gemeistert hat. Sie arbeitet in einem Laden für Baby-Artikel und gibt nebenbei Aerobic-Kurse für Kleinkinder. Wendy hat einen ausgeprägten Sinn für Optimismus. So macht sie auch ihrem gutmütigen Mann keine Vorwürfe. Andy will sich selbstständig machen und lässt sich von seinem Kneipen-Kameraden Patsy einen verrosteten Imbisswagen aufschwatzen. Auch Andys Freund Aubrey setzt auf das freie Unternehmertum und richtet das Gourmet-Restaurant "Regret rien" ein. Wendy hilft ihm als Kellnerin, doch am Eröffnungstag kommt kein einziger Gast. Der volltrunkene Aubrey demoliert schließlich das Lokal. Wendy ist entsetzt und erkennt wieder einmal, was sie an ihrem besonnenen Mann hat. Doch auch Andy, der Küchenchef, hat Pech. Er stolpert über einen Löffel und kommt mit einem Gipsbein nach Hause. Die ganze Familie umsorgt ihn liebevoll und findet endlich die Ruhe zum Nachdenken über ihre Ängste und Sehnsüchte.
 
Termine
15.07.2010 
Kauf-DVD: Mike Leigh - Arthaus Close-Up** € 23,73Jetzt bei amazon.de bestellen!
06.02.1992 Kinostart Deutschland
11.09.1991 Premiere: Toronto
 
Weitere aktuelle Termine für Kauf- und Leihmedien
findest Du im Bereich heimkino.
 
**: Anzeige - Link führt zu kommerziellem Anbieter
*: Preise laut amazon.de (ohne Gewähr), Stand: 25.07.2014
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/m8yB
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2014 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen