foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Freigesprochen

WERBUNG
Partner von Entania
  
Besucher (7):
69%
bewerten / Verteilung ansehen
Eine europäische Kleinstadt am Anfang des dritten Jahrtausends. Früher war hier ein bedeutender Bahnverkehrsknotenpunkt. Inzwischen ist der Bahnhof nur mehr für wenige Pendler von Bedeutung. Die EC- und ICE Züge rasen hier durch, ohne Halt.

Doch heute ist alles anders. Aufgrund eines Streiks sind die Autobahnen blockiert. Auf dem sonst so ruhigen regionalen Bahnhof bedeutet dies Stress. Der Stationsvorsteher Thomas Hudetz (39) muss zahlreiche, von den Bundesbahnen eingeschobene Sonderzüge abwickeln. Es ist ein Morgen außerhalb der Routine.

Hanni, Thomas' Ehefrau, schaut bei ihm vorbei. Sie kommt gerade von einem Wochenendbesuch bei ihrem Bruder aus der Stadt zurück. Sie plaudert kurz mit ihrem gestressten Mann, verabschiedet sich und vergisst dabei ihre Reisetasche. Die Fahrpläne ändern sich permanent. Thomas Hudetz bewältigt den Stress ganz gut, bis Anna (20) bei ihm im Fahrdienstleiterraum auftaucht. Sie hat gerade ihren Freund, den naiv-freundlichen Metzger Ferdinand zum Pendlerzug gebracht und möchte sich die Zeit etwas vertreiben. Sie kokettiert und flirtet mit Thomas bis sie ihn schließlich aus Spaß am Spiel küsst. Thomas erwidert den Kuss irritiert und ist für einen kurzen, jedoch entscheidenden Moment abgelenkt. Er gibt ein Signal zu spät ...

 
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/m89a
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2014 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen