foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

directory: BAFTA-Awards/British Academy Film Awards 2003 - Nominierungen und Gewinner

WERBUNG
Gewinner und Nominierungen
Bester Film
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Der Pianist
 
Nominierungen:
Gangs of New York
 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 Chicago
 The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Bester Hauptdarsteller
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Daniel Day-Lewis für Gangs of New York
 
Nominierungen:
Jack Nicholson für About Schmidt
 Adrien Brody für Der Pianist
 Nicolas Cage für Adaption
 Michael Caine für Der stille Amerikaner
Beste Hauptdarstellerin
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Nicole Kidman für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 
Nominierungen:
Renée Zellweger für Chicago
 Meryl Streep für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Salma Hayek für Frida
 Halle Berry für Monster's Ball
Bester Nebendarsteller
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Christopher Walken für Catch Me If You Can
 
Nominierungen:
Ed Harris für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Alfred Molina für Frida
 Paul Newman für Road to Perdition
 Chris Cooper für Adaption
Beste Nebendarstellerin
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Catherine Zeta-Jones für Chicago
 
Nominierungen:
Meryl Streep für Adaption
 Julianne Moore für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Toni Collette für About a Boy oder Der Tag der Toten Ente
 Queen Latifah für Chicago
Beste Regie
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Roman Polanski für Der Pianist
 
Nominierungen:
Martin Scorsese für Gangs of New York
 Peter Jackson für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 Rob Marshall für Chicago
 Stephen Daldry für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Bestes Original-Drehbuch
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Pedro Almodóvar für Sprich mit ihr - Hable con ella
 
Nominierungen:
Steven Zaillian, Kenneth Lonergan und Jay Cocks für Gangs of New York
 Alfonso Cuarón und Carlos Cuarón für Y Tu Mama Tambien - Lust for Life
 Steven Knight für Kleine schmutzige Tricks
 Peter Mullan für Die unbarmherzigen Schwestern
Beste Drehbuch-Adaption
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Charlie Kaufman und Donald Kaufman für Adaption
 
Nominierungen:
Ronald Harwood für Der Pianist
 Paul Weitz, Peter Hedges und Chris Weitz für About a Boy oder Der Tag der Toten Ente
 David Hare für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Jeff Nathanson für Catch Me If You Can
Beste Kamera
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Conrad L. Hall für Road to Perdition
 
Nominierungen:
Dion Beebe für Chicago
 Andrew Lesnie für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 Michael Ballhaus für Gangs of New York
 Pawel Edelman für Der Pianist
Beste Filmmusik
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Philip Glass für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 
Nominierungen:
Danny Elfman, John Kander und Fred Ebb für Chicago
 Wojciech Kilar für Der Pianist
 John Williams für Catch Me If You Can
 Howard Shore für Gangs of New York
Bester fremdsprachiger Film
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Sprich mit ihr - Hable con ella
 
Nominierungen:
Devdas
 Y Tu Mama Tambien - Lust for Life
 City of God
 The Warrior
Bestes Kostüm Design
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 
Nominierungen:
Frida
 Chicago
 Gangs of New York
 Catch Me If You Can
Bester Sound
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Chicago
 
Nominierungen:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
 Der Pianist
 Gangs of New York
 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Bester Schnitt
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Daniel Rezende für City of God
 
Nominierungen:
Thelma Schoonmaker für Gangs of New York
 Michael Horton und Jabez Olssen für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 Martin Walsh für Chicago
 Peter Boyle für The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Beste Maske
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Frida
 
Nominierungen:
Chicago
 The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Gangs of New York
 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Bestes Szenenbild
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Road to Perdition
 
Nominierungen:
Chicago
 Harry Potter und die Kammer des Schreckens
 Gangs of New York
 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Bester Britischer Film
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
The Warrior
 
Nominierungen:
Kleine schmutzige Tricks
 Die unbarmherzigen Schwestern
 Kick It Like Beckham
 The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Beste Visuelle Effekte
BAFTA-Awards 2003
Gewinner:
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 
Nominierungen:
Spider-Man
 Gangs of New York
 Minority Report
 Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Statistiken
Filme mit den meisten Preisen und Nominierungen
Top-Gewinner
2Chicago
 The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
 Road to Perdition
 Der Pianist
 Sprich mit ihr - Hable con ella
Top-Nominierungen
12Chicago
 Gangs of New York
11The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
9Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
2002BAFTA-Awards2004
 
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG